Adventkonzerte mit Säntis-Jodler
 

Samstag, 20. Dezember 2014, 19.30 Uhr
Evang. Kirche Teufen AR

Sonntag, 21. Dezember 2014, 15.00 Uhr
Kath. Kirche Abtwil SG (Gde Gaiserwald)
 

Eintritt frei

 

Plakat

Flyer

 

Konzertprogramm:

Liberty Brass Band
musikalische Leitung: Andreas Koller
 

Lux Aeterna                                        Philip Harper

The Ashokan Farewell                    Jay Ungar
Flügelhorn-Solo                              arr. Alan Fernie

The Witch of the Westmerlands   Archie Fisher
                                                              arr. Philip Harper

*** Säntis-Jodler ***

Gaillarde                                           Pierre d’Attaignant
                                                              arr. Manu Mellaerts

Remointze                                           Ludovic Neurohr

***  Säntis Jodler ***

Majestic Prelude                             Jacob de Haan

Jingle Bells                                      Traditionell
Tuba-Solo                                           arr. Alan Fernie

The Night before Christmas          Julien Roh
nach einem Gedicht von Clement Clarke Moore

Stille Nacht                                       Traditionell

 


Sönd willkomm... unsere Gäste die Säntis-Jodler

Kurz-Portrait:

Alles begann im Frühjahr 1996, als im Jodlerclub Teufen Edi Tanner und Ueli Koller als Jodelduett auftraten. Auch an weiteren Unterhaltungen durfte diese Formation mit Erfolg verschiedene Jodellieder vortragen. Schon bald entwickelte sich ein Repertoire an Jodelliedern und Zäuerli. Auch erste eigenständige Auftritte als Jodelduett wurden gemeistert. Als sich im August 2002 Ivo Streule als Handorgelbegleiter dazu gesellte, war dies die Geburtsstunde der Säntisjodler. Wurde erst noch vor allem der traditionelle Gesang gepflegt, kamen nach und nach modernere Stücke hinzu. Unter der musikalischen Leitung von Ueli Koller wagten sich die drei Jodler im Jahr 2005 an die ersten Aufnahmen im Studio. Auf das 10-jährige Bestehen hin wurde die zweite CD in Angriff genommen. Für die Säntis-Jodler ist es eine grosse Freude, wenn sie mit ihrem Gesang und dem vielfältigen Repertoire jeweils Jung und Alt begeistern können. 

v.l.n.r. Ivo Streule, Edi Tanner, Ueli Koller

Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren